Clemens-Brentano-/ Overberg Realschule plus Koblenz -kooperative Realschule-

Termine:

Apr
20
Mo
2015
06:00 Klassenfahrt 10d @ Center Parcs Zandvoort/ NL
Klassenfahrt 10d @ Center Parcs Zandvoort/ NL
Apr 20 @ 06:00 – Apr 24 @ 16:00
Schn, Bt Treffpunkt: vor dem Schultor
Apr
23
Do
2015
07:15 Wandertag Wpf KuM 8 @ Köln WDR 2
Wandertag Wpf KuM 8 @ Köln WDR 2
Apr 23 @ 07:15 – 14:30
Andrea Schmidt/Martin Reif
Mai
1
Fr
2015
all-day Tag der Arbeit
Tag der Arbeit
Mai 1 all-day
Tag der Arbeit ist gesetzlicher Feiertag in Rheinland-Pfalz. Alle Termine auf www.schulferien.org/Feiertage
Mai
5
Di
2015
07:55 Unterrichtsgang 7b @ Museum König Bonn
Unterrichtsgang 7b @ Museum König Bonn
Mai 5 @ 07:55 – 13:30
Oc, Ha Treffpunkt: Schule

View Calendar

Archiv

Besucher:

  • 166486 gesamt:
  • 129 heute:
  • 0 momentan online:

Willkommen auf unserer Internetseite

 Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016

Informationen zur Anmeldung

.

Schüleraustausch mit Nevers – Frankreich – 3. Tag

Nachdem alle französischen und deutschen Schülerinnen und Schüler in den Fahrzeugen verteilt waren, fuhren wir um 8:45 nach La Charité sur Loire._1165916_edit

Dort besichtigten wir im Rahmen einer Führung die Abtei und die Stadt.

Nach einem Picknick fuhren wir weiter nach Bourges, wo wir einen sportlichen Nachmittag beim Schlittschuhlaufen in einer Eishalle verbrachten.

_1166509_edit

Gegen 16:30 Uhr kehrten wir wieder zur Schule zurück.

Bei einer Regenwahrscheinlichkeit von 90% fielen ca. 2 Tropfen! Glück gehabt! Trotz Wolken und etwas kühleren Temperaturen wieder einmal relativ gutes Wetter:-)

Wir verabschieden uns nun in das Wochenende bei unseren Gastfamilien.

Am Montag besuchen wir zunächst den Unterricht. Anschließend lernen wir die Innenstadt bei einer Führung und Stadtalley näher kennen.

Wir wünschen aus Frankreich allen ein schönes Wochenende!

_1166183

Vorlesewettbewerb der Klassen 6 (2014/2015)

Im November 2014 war es soweit: Der erste Schritt auf dem Weg, den besten Leser im Land zu finden, wurde gemacht. Die 6. Jahrgangsstufe ermittelte in jeder Klasse einen Klassensieger. Insgesamt beteiligten sich 28 Schülerinnen und Schüler und gaben ihr Bestes.

Da es jeweils nur einen Sieger pro Klasse geben konnte, traten am 8.12.2014 vier Schüler im Schulentscheid gegeneinander an: Adelisa Dzaferi (6a), Nora Steinbach (6b), Aerfa Ahmad (6c) und Mauricio Böhm (6d). Alle lasen zunächst eine Textstelle aus einem Jugendbuch vor, das die Schüler sich selber ausgesucht hatten. Danach lasen sie eine ihnen unbekannte Textstelle aus einem Buch von Stefan Gemmel. Alle vier Schüler machten dies so gut, dass die Jury die Qual der Wahl hatte. Letztendlich machte Mauricio Böhm das Rennen und wurde zum Schulsieger erklärt. Herzlichen Glückwunsch!

Und es sei verraten: Mauricio musste sich beim Stadtentscheid im Februar 2015 dem Sieger nur knapp geschlagen geben und erreichte einen phantastischen 2. Platz. Auch dazu: Herzlichen Glückwunsch, Mauricio!

_DSC2201 _DSC2206

Schüleraustausch mit Nevers – Frankreich – 2. Tag

2. Tag: Donnerstag, 16.04.2015

Nach einer freundlichen Begrüßung führte uns der Schulleiter, M. Advenier, durch verschiedene Räume des Collège.

Gegen 9 Uhr ging es mit Bus nach Moulins, wo uns eine französische Stadtführerin die malerische Altstadt näher brachte.

_116560_edit

Wir picknickten am Ufer der Allier.

_1165565_edit

Am Nachmittag stand eine Ralley auf dem Programm.

_1165625_edit

Das Wetter meinte es wieder sehr gut mit uns.

_1165650_edit

Morgen früh besichtigen wir zusammen mit den französischen Austauschpartnern La Charité sur Loire und werden am Nachmittag Schlittschuh laufen.

 

Schüleraustausch mit Nevers – Frankreich – 1. Tag

1. Tag: Mittwoch, 15.04.2015

Nach dem allmorgentlichen Stau in Koblenz und den sich daraus ergebenden Verspätungen konnten wir um 7:55 Uhr abfahren. Auf einer sehr angenehmen Reise genossen wir das sommerliche Wetter und kamen schließlich um 18:10 am Collège Les Loges in Nevers an.

1013071

Dort erwarteten uns alle Austauschpartner mit ihren Eltern und bereiteten uns einen herzlichen Empfang. Nach kurzer Zeit waren alle Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in ihre Quartiere und verbrachten den ersten Abend in ihren Gastfamilien.

40 Jahre Schüleraustausch – Clemis unterwegs nach Nevers – Frankreich

Nachdem im Jahr 2014 französische Schülerinnen und Schüler in Koblenz unsere Gäste waren, besucht in diesen Jahr wieder eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler, die Französisch als 1. oder 2. Fremdsprache belegen, eine Woche unsere Partnerschule in Nevers.
Wir freuen uns auf eine spannende und erlebnisreiche Zeit in der Schule und in den Gastfamilien. Neben vielen Ausflügen steht auch Unterricht in französischer Sprache auf dem Stundenplan.

Sicherlich wird aber in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum Erwähnung finden:

Zum 40. Mal in Folge findet dieser Austausch mit dem Collège Les Loges in Nevers, der Partnerstadt von Koblenz, statt.

Herzlichen Dank an alle, die diesen Austausch ermöglicht und über die ganzen Jahre zum Gelingen beigetragen haben!!!

_1165580_edit

Unsere Reise beginnt am Mittwoch, 15. April,  um 7:30 Uhr, gegen 18 Uhr werden wir in Nevers ankommen.

Wir informieren Sie an dieser Stelle fortlaufend über die Erlebnisse vor Ort!

Der Hauptfriedhof – auch für Schüler ein spannender Ort

Eine Religionsgruppe von Hr. Schäper besichtigte unter der Führung von Herr Böckling den Hauptfriedhof von Koblenz.

Reli_Schp_2015_2015_Gruppenfoto
Einen ausführlichen Bericht von Asha M. Gregor finden Sie im folgenden Dokument: Der Hauptfriedhof (Redaktion: Herr Schäper)

Karnevalsfeier 2015

Eine gelungene Feier am Schwerdonnerstag zeigte die vielfältigen Talente der Schülerinnen und Schüler.

_DSC2226_edit

Die Veranstaltung wurde von der SV gestaltet und moderiert.

Neues aus der Schülerbücherei

Im 2. Halbjahr des Schuljahres 2014/2015 ergeben sich einige Neuerungen in der Schülerbücherei.

Ab 09.02.2015 sind wir an vier Tagen in der Woche für euch da:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag, jeweils in der 2. großen Pause

Außerdem erwarten euch zahlreiche neue Bücher zum Schmunzeln, Gruseln und Mitfiebern.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Die Schülerbücherei-AG

Die Berufswelt kennen gelernt

Schülerinnen und Schüler der Clemens-Brentano-/Overberg Realschule plus präsentierten Ergebnisse des Praxistages

Einen Einblick in die Berufswelt gewinnen, das ist das Ziel des „Praxistages“, der in Berufsreifeklassen an Realschulen plus in kooperativer Form verpflichtend ist. So auch an der Koblenzer Clemens-Brentano-/Overberg Realschule plus. Von Februar 2014 an besuchten die Mädchen und Jungen der Berufsreifeklassen des 8. bzw. 9. Schuljahres insgesamt zwölf Monate lang einen Tag in der Woche – es handelte sich um den Donnerstag – nicht die Schule, sondern waren als Praktikanten in Unternehmen beschäftigt. Ziel des wöchentlichen Tagespraktikums war, Einblicke in verschiedene Berufsfelder zu gewinnen, um auf diese Weise die Berufsfindung zu erleichtern.

DSC_0350

Wie in den Vorjahren beendete die beiden 9. Klassen ihren „Praxistag“ mit einer gelungenen Präsentation im Schulgebäude in der Weißergasse vor Mitschülern, Eltern und Betrieben. Die insgesamt 46 Schülerinnen und Schüler, die am „Praxistag“ teilgenommen hatten,  präsentierten das während des Praxistages Erlernte und berichteten über ihre Erfahrungen in der Berufswelt.

DSC_0371

Die Bandbreite der Berufe, die die Mädchen und Jungen kennen gelernt hatten und jetzt in der Realschule vorstellten, war groß. Ob als Maler, Gärtner, Friseur, Elektriker oder Mechatroniker, ob als Einzelhandelskauffrau, als Näherin, Altenpflegerin, Restaurantfachfrau oder als Arzthelferin, überall gewannen die Neuntklässler wertvolle Einblicke in den Berufsalltag.

DSC_0395

Jeder Schüler stellte sein Praktikum anhand von Anschauungsmaterial zum jeweiligen Berufsfeld vor. So wurden Vorträge gehalten, Plakate zum Ausbildungsgang präsentiert, in den die Schülerinnen und Schüler hinein geschnuppert hatten, Werkzeuge ausgelegt, mit denen gearbeitet worden war, Arbeitsgänge vorgeführt usw.

DSC_0445

Selbstbewusst stellten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen ihren Besuchern die jeweiligen Berufe und Betriebe vor, zeigten Sonnen- und Schattenseiten der Berufsbilder auf und erzählten über hinzugewonnene Fähigkeiten und Kenntnisse.

DSC_0466

Schulleiter Joachim Schmitz lobte die Neuntklässler für ihr Engagement während des Praxistages, das dazu geführt hat, dass mehrere Neuntklässler bereits Ausbildungsverträge unterschrieben haben. Er nutzte außerdem die Gelegenheit, um sich im Namen der Schulgemeinschaft der Clemens-Brentano/Overberg Realschule plus bei allen Firmen und Betrieben für die tolle Unterstützung bei der Durchführung dieses wichtigen Schulprojektes zu bedanken.
Der „Praxistag 2015/2016“ ist in diesen Tagen für die drei Berufsreifeklassen des  jetzigen 8. Schuljahres mit einem zweiwöchigen Praktikum in eine neue Runde gestartet. Ab der kommenden Woche besuchen die 51 Schülerinnen und Schüler dann jeweils donnerstags die Betriebe.

Schülerinnen der Clemens-Brentano / Overberg Realschule plus bestehen Französisch-Delf-Prüfung

Rechtzeitig vor Weihnachten erhielten zwei Schülerinnen der Clemens-Brentano / Overberg Realschule plus nun ihre Delf-Diplome. Delf (Diplôme d’études en langues françaises) ist ein Angebot des französischen Instituts bei dem Schülerinnen und Schüler ihr Französischkenntnisse auf verschiedenen Niveaus überprüfen und bestätigen lassen können. Asha Melina Gregor und Mariam Nadiri hatten sich im vergangenen Schuljahr intensiv vorbereitet und im Mai / Juni des vergangenen Jahres die Prüfung abgelegt, bei der Leseverstehen, Hörverstehen, Schreibfertigkeit und Sprechfertigkeit überprüft wurden.
Mit ihnen freuen sich Schulleiter Achim Schmitz, Französischlehrerin Cécile Bendel und Fremdsprachenassistentin Florence Delange.

von l. n. r.:  Frau Bendel, Asha Melina Gregor, Frau Delange, Mariam Nadiri, Herr  Schmitz

von l. n. r.: Frau Bendel, Asha Melina Gregor, Frau Delange, Mariam Nadiri, Herr Schmitz

 

Seite 1 von 2012345...1020...Letzte »