Clemens-Brentano-/ Overberg Realschule plus Koblenz -kooperative Realschule-

Termine – Kurzübersicht

20. Nov 
Buß- und Bettag, evtl. Gottesdienst (8.00 Uhr) für evang. Schüler/innen
21. Nov  10:30 - 13:05 Uhr
Schulkino 7b
21. Nov  11:00 - 13:05 Uhr
Schulkino 7c
, Ort: Odeon Koblenz
22. Nov  10:30 - 13:05 Uhr
Schulkino 8c
25. Nov  11:30 - 13:00 Uhr
Vorlesewettbewerb der 6.Klassen
29. Nov 
Elternsprechtag (ganztags)
10. Dez 
Infoabend Klassen 10: „Sek I-Abschluss – was dann?“
23. Dez 
Beginn der Weihnachtsferien
6. Jan 
letzter Tag der Weihnachtsferien
14. Jan 
Info-Abend für Grundschuleltern (Beginn: 17.00 Uhr)
28. Jan 
Präsentation des Praxistages
29. Jan  bis 31. Jan 
Methodentrainingstage
31. Jan 
Ausgabe der Halbjahreszeugnisse
3. Feb  bis 5. Feb 
Besinnungstage 7c+7d
5. Feb  bis 7. Feb 
Besinnungstage 7a+7b
17. Feb  bis 21. Feb 
Winterferien
24. Feb 
frei, beweglicher Ferientag (Rosenmontag)
25. Feb 
frei, beweglicher Ferientag (Fastnachtsdienstag)
2. Mrz  bis 4. Mrz 
Besinnungstage in Vallendar 8c und 8d
4. Mrz  bis 6. Mrz 
Besinnungstage in Vallendar 8a und 8b
9. Mrz  bis 20. Mrz 
zwei Wochen Blockpraktikum Praxistag 8c und 8d
11. Mrz  bis 13. Mrz 
Klassenfahrt 6c
, Ort: Jugendherberge Mayen
16. Mrz  bis 18. Mrz 
Klassenfahrt 6d
19. Mrz 
Beginn des Praxistages
26. Mrz 
„Girls und Boys-Day“
27. Mrz 
Elternsprechtag
6. Apr  bis 8. Apr 
frei, beweglicher Ferientag
9. Apr  bis 19. Apr 
Osterferien
1. Mai 
frei (Maifeiertag 1. Mai)

Abschied vom Schulstandort Overberg

 

Abschiedsfeier am Standort Overberg im August 2014

Eine Ära geht zu Ende…
Abschied nehmen hieß es jetzt an der ehemaligen Hauptschule IV (Overberg-Hauptschule). Die Schule, die vor vier Jahren durch eine Fusion mit der in der Innenstadt gelegenen Clemens-Brentano Realschule zur jetzigen „Clemens-Brentano-/Overberg Realschule plus“ umfunktioniert worden war, verlässt ihren Standort in der Goldgrube. Seit 1956 wurden in dem an der Gutenbergstraße befindlichen Gebäude Generationen von Schülerinnen und Schülern unterrichtet und auf den Beruf sowie eine schulische Weiterbildungsmöglichkeit vorbereitet. In den vergangenen Jahren wurden regelmäßig Kinder mit Berufsreife und dem Sekundarabschluss I aus der Overbergschule erfolgreich entlassen. Das wird in Zukunft nicht mehr der Fall sein können, da die Clemens-Brentano-/Overberg Realschule plus den Standort in der Gutenbergstraße aufgibt und künftig ausschließlich am Standort in der Weißergasse unterrichten wird.
Der Abschied fand in zwei Etappen statt. Am Donnerstag, 17. Juli, wurden die letzten Abschlussklassen (eine Klasse 10 sowie zwei Klassen 9) im Rahmen einer Feierstunde, die mit einem Gottesdienst eingeleitet wurde, entlassen.
In der vergangenen Woche trafen sich dann das derzeitige Kollegium sowie eine Reihe von Lehrerinnen und Lehrern, die in den vorangegangenen Jahren an der Overberg-Hauptschule tätig waren zu einem gemütlichen Beisammensein. Vorbereitet worden war das Treffen von der Schulsozialarbeiterin sowie den Kolleginnen und Kollegen, die im abgelaufenen Schuljahr 2013/2014 am Standort Overberg tätig waren.
Der jetzige Schulleiter, Joachim Schmitz freute sich besonders, dass auch Frau Anne Pretzer und Herr Max Düpper, zwei ehemalige Schulleiter, der Einladung gefolgt waren. Mit von der Partie war ebenfalls der langjährige frühere Hausmeister, Herr Vladi Elzner.
Bei kühlen Getränken und einem reichlich gefüllten Buffet gab es genügend Gelegenheit, um in Erinnerungen über gemeinsame Zeiten an der Overberg-Hauptschule zu schwelgen. Wer es genau wissen wollte, hatte die Gelegenheit in der ausgelegten Chronik zu blättern. Hierin fanden sich u.a. detaillierte Angaben über die Kosten der Mitte der 1950er Jahre erbauten Schule, was manchen Leser zum Schmunzeln verleitete.

J. Schmitz

Comments are closed.